Öko-Chiptuning

Öko heißt mehr Leistung weniger Verbrauch! Es erfolgt im Vergleich zum konventionellen Chiptuning nur eine geringe Leistungssteigerung und eine Verschiebung des maximalen Drehmoments. Nach dem Öko-Chiptuning liegt schon in niedrigeren Drehzahlen mehr Drehmoment an, was ein früheres, freies Hochschalten ermöglicht. Somit lässt sich auf einfache Art und Weise Sprit sparen. Das schont die Umwelt und Geldbeutel gleichzeitig, denn die Investition von einer Öko-Optimierung rechnet sich schon teilweise nach 10.000 – 15.000 Kilometern.

Nicht nur PKW sonder auch LKW, Busse und Agrarmaschinen können von uns Öko - Optimiert werden.

Bei allen Turbodieseln und Turbobenzinern führt unser Öko-Chiptuning zu einer Verbrauchsreduzierung. Bei diesen Motoren kann der Ladedruck angepasst werden was zu einer deutlichen Erhöhung des Drehmoments führt. Das bedeutet, dass bereits bei niedrigeren Drehzahlen viel mehr Leistung zur Verfügung steht, als zuvor. So kann in der Regel in einem höheren Gang gefahren werden. Was wiederrum das Drehzahlniveau sinken lässt. Und dies führt unweigerlich zu einer Verbrauchsreduzierung.

Öko-Chiptuning Daten:
Stadtverkehr ca. -20 %
Stop and Go ca. -20 %
Autobahn 130 Km/h ca. -10 %

Ingesamt betrachtet verringern wir den Leistungsverlust und verbrauchen somit bis zu 20 % weniger.

Alle Angaben sind ungefähre Werte und können je nach Fahrzeugtyp und Fahrweise geringfügig variieren.

Tuningcenter Altmühlfranken © 2014 - SekoWebdesign